Archiv | Interviews RSS feed für diesen Bereich

„Recruiting über den Tellerrand“ – ausländische Pflegekräfte als Lösung für den Fachkräftemangel

23. Mai 2016

0 Kommentare

Astrid-Vonhoff

Blo­gin­ter­view mit der Geschäfts­füh­re­rin der Unter­neh­mens­be­ra­tung für das Gesund­heits­we­sen (UBG) Astrid Von­hoff Die aktu­elle Pro­ble­ma­tik des Fach­kräf­te­man­gels im deut­schen Gesund­heits­sys­tem sowie die Mög­lich­kei­ten, die­sen Not­stand zu ver­rin­gern und Lösungs­an­sätze anzu­bie­ten wur­den in unse­rem Blog wie­der­holt the­ma­ti­siert und mit den fach­qua­li­fi­zier­ten Exper­ten dis­ku­tiert. Heute möch­ten wir diese Frage in unse­rem Blog­bei­trag erneut dis­ku­tie­ren und mit einer […]

Weiterlesen...

Fachkräftemangel im Gesundheitswesen – Was kann die Politik tun?

23. Dezember 2015

0 Kommentare

Maria Michalk - Vorsitzende der Arbeitsgruppe Gesundheit

Maria Mich­alk — Vor­sit­zende der Arbeits­gruppe Gesund­heit Obwohl die demo­gra­fi­sche Ent­wick­lung seit den 1970er Jah­ren abseh­bar ist, wurde sie lange igno­riert. Heute sind die Aus­wir­kun­gen der demo­gra­fi­schen Ent­wick­lung deut­lich erkenn­bar. Man­che mei­nen, ein Bedro­hungs­sze­na­rio vor sich zu haben. Mir ist es wich­tig, die neuen Her­aus­for­de­run­gen als Chance zu begrei­fen, und zwar in allen Berei­chen unse­rer […]

Weiterlesen...

Ministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler: Neue Konzepte für die Gesundheitsversorgung in Rheinland Pfalz

29. September 2015

0 Kommentare

Ministerin Bätzing

In unre­gel­mä­ßi­gen Abstän­den ver­öf­fent­li­chen wir Stel­lung­nah­men von Poli­ti­ke­rIn­nen zur Situa­tion im Gesund­heits­we­sen.  Minis­te­rin Sabine Bätzing-Lichtenthäler, Minis­te­rin für Sozia­les, Arbeit, Gesund­heit und Demo­gra­fie des Lan­des Rheinland-Pfalz, hat uns freund­li­cher­weise den nach­fol­gen­den Bei­trag zur Ver­fü­gung gestellt. Sabine Bätzing-Lichtenthäler:  Die Sicher­stel­lung einer wohn­ort­na­hen, flä­chen­de­cken­den medi­zi­ni­schen und pfle­ge­ri­schen Ver­sor­gung ist eines der drän­gends­ten The­men vor dem Hin­ter­grund des demo­gra­fi­schen […]

Weiterlesen...

Pflege in Augsburg — Interview mit Susanne Arnold, Vorstand Pflege am Klinikum Augsburg

17. September 2015

0 Kommentare

Arnold 5977-hoch-1Blog

Das Kli­ni­kum Augs­burg ist ein kom­mu­na­les Groß­kran­ken­haus mit impo­san­ten Zah­len: Es umfasst 24 Kli­ni­ken und drei Insti­tute mit 1.731 Bet­ten; jähr­lich wer­den dort mehr als 1800 Kin­der auf die Welt gebracht; das Kli­ni­kum ver­fügt über eine Luft­ret­tungs­sta­tion mit Hub­schrau­ber­lan­de­platz auf dem Dach des Hau­ses und ist mit mehr als 5.500 Mit­ar­bei­tern und rund 500 Aus­bil­dungs­plät­zen einer der größ­ten Arbeit­ge­ber der Region. 2014 wur­den über 248.000 ambu­lante und sta­tio­näre Pati­en­ten behan­delt. Das der­zeit von Stadt und Land­kreis Augs­burg getra­gene Kli­ni­kum ist das ein­zige Kran­ken­haus der höchs­ten Ver­sor­gungs­stufe in der Region Schwa­ben und soll bis 2018 in ein Uni­ver­si­täts­kli­ni­kum umge­wan­delt wer­den. “Wir sind im Fluss”, so beschreibt Susanne Arnold, die dem Vor­stand des Kli­ni­kums ange­hört, die der­zei­tige Situa­tion in Augs­burg. Außer­dem sprach sie im Inter­view mit Ulrike Maier über die Ent­wick­lun­gen in ihrem Fach­be­reich Pflege.

Weiterlesen...

Über die Vorbildwirkung der Pflegeleitung — Ratschläge von Pflegeconsultant Sebastian Thieswald

6. August 2015

0 Kommentare

Thieswald, Sebastian3

Füh­rungs­kräfte in Pfle­ge­ein­rich­tun­gen haben eine denk­bar schwere Auf­gabe: Sie müs­sen die opti­male Ver­sor­gung der Bewoh­ner sichern, sie müs­sen mit­un­ter anspruchs­volle Ange­hö­rige zufrie­den­stel­len, sie kämp­fen mit einem Über­maß an Admi­nis­tra­tion und seit eini­ger Zeit nun auch noch mit dem Arbeits­kräf­te­man­gel. Und die­ser kann bedroh­lich wer­den, denn ohne qua­li­fi­zier­tes Per­so­nal geht nichts. Über das Spa­gat der Füh­rungs­kräfte […]

Weiterlesen...

Im Fokus: Das Azubiportal Ausbildung.de

30. Juli 2015

0 Kommentare

Reese Kerstin von ausbildung.de3

Nut­zen Sie für Ihr Azu­bi­mar­ke­ting unbe­dingt Aus­bil­dungspor­tale und Lehr­stel­len­bör­sen, aber auch Social-Media-Kanäle und Kurz­nach­rich­ten­dienste wie Face­book und Twit­ter. Auf die­sen Wegen tref­fen Sie die jun­gen Leute, Ihre Mit­ar­bei­ter von mor­gen. Wir stel­len Ihnen heute mit Ausbildung.de ein recht jun­ges, aber sehr erfolg­rei­ches Azu­bi­por­tal vor, das auch auf Face­book, vimeo und ande­ren Kanä­len sehr aktiv ist. […]

Weiterlesen...

Gender- und Diversity-Coaching mit Udo R. Maar

16. Juli 2015

0 Kommentare

Udo Maar

Der Ver­än­de­rungs­be­glei­ter, so bezeich­net sich Udo R. Maar. Er ist sys­te­mi­scher Busi­ness Coach mit Schwer­punkt auf GSD-Coaching. GSD steht für Gen­der & Sexual Diver­sity — ein Begriff, der umfas­sen­der als LGBT ist und sowohl die Aspekte der Ori­en­tie­rung als auch der eige­nen Iden­ti­tät beinhal­tet. Es geht um den Teil der Bevöl­ke­rung, der nicht hete­ro­se­xu­ell ver­an­lagt […]

Weiterlesen...

Im Gespräch mit JOBMEDI-Chef José Rodrigues Freitas

21. Mai 2015

0 Kommentare

J. R. Freitas2

Die Messe JOBMEDI ist inzwi­schen ein fes­ter Begriff im Gesund­heits­we­sen. Bei die­ser Berufs­in­fo­messe dreht sich alles um die Kar­riere im Gesund­heits­we­sen. Es geht es um Fach­kräf­te­si­che­rung und –gewin­nung, ebenso um Aus-/Weiterbildung sowie um das Stu­dium. Die JOBMEDI fin­det die­ses Jahr noch in Ber­lin, Nie­der­sach­sen und Nordrhein-Westfalen statt.  MCM: Herr Frei­tas, die erste JOBMEDI-Messe 2015 haben […]

Weiterlesen...

Care Camp Köln: Interview mit Initiator Dirk Steinmetz

14. April 2015

0 Kommentare

Steinmetz Dirk

Pre­miere in Köln! Ende Mai wird dort erst­mals ein Care Camp statt­fin­den. Wie der Name erah­nen lässt, han­delt es sich dabei um ein Bar­camp, also eine offene Kon­fe­renz, bei der die Teil­neh­mer, die Inhalte zu Beginn selbst fest­le­gen. Initia­tor und Orga­ni­sa­tor Dirk Stein­metz hat von die­ser Art der Ver­an­stal­tung selbst schon viel pro­fi­tiert, daher wollte […]

Weiterlesen...

3 Fragen an … Markus Bossong, Pflegedirektor am Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach

4. September 2014

0 Kommentare

Bossong Markus_kl

Es gehört zu den größ­ten Kran­ken­häu­sern in Baden-Württemberg: Das Ortenau Kli­ni­kum Offenburg-Gengenbach mit sei­nen drei Stand­or­ten Ebert­platz, St. Josefskli­nik und Gen­gen­bach ver­fügt über 730 Plan­bet­ten. Im Pflege– und Funk­ti­ons­dienst des Ortenau Kli­ni­kums Offen­burg-Gengenbach arbei­ten der­zeit rund 1.000 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter, 7 davon kom­men aus Spa­nien, weil man in Offen­burg nicht die Hände in den Schoß […]

Weiterlesen...

3 Fragen an … Peter Bechtel, Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Pflegemanagement e.V.

14. August 2014

0 Kommentare

Wenn Sie eine Frage zum Thema Pflege haben, die­ser Mann weiß Bescheid. Peter Bech­tel ist Vor­stands­vor­sit­zen­der des Bun­des­ver­bands Pfle­ge­ma­nage­ment e.V. In die­sem Bun­des­ver­band haben sich rund 1.000 Mit­glie­der zusam­men­ge­schlos­sen, 15 Bun­des­län­der sind dabei ver­tre­ten. Die Anfänge des Ver­bands rei­chen bis 1974 zurück, als sich die ers­ten Initia­ti­ven auf Lan­des­ebene bil­de­ten, um sich um die Stär­kung der Berufs­gruppe […]

Weiterlesen...

Innovative Arbeitszeitmodelle im Schwarzwald-Baar Klinikum

17. Juni 2014

0 Kommentare

Das Schwarzwald-Baar Kli­ni­kum gehört mit 1.000 Bet­ten an den zwei Stand­or­ten Villingen-Schwenningen und Donau­eschin­gen zu den zehn größ­ten nicht uni­ver­si­tä­ren Kli­ni­ken in Baden-Württemberg und zu den 80 größ­ten Kli­ni­ken in Deutsch­land. Mit 25 hoch spe­zia­li­sier­ten Haupt­ab­tei­lun­gen und zwei Bele­g­ab­tei­lun­gen bie­tet die Ein­rich­tung ein Leis­tungs­spek­trum ver­gleich­bar der „Maxi­mal­ver­sor­gung“. Ange­glie­dert sind eine Heb­am­men­schule, eine Pfle­ge­schule mit Kin­der­kran­ken­pflege und […]

Weiterlesen...