Interprofessioneller Gesundheitskongress Springer Medizin – MedicalTalentNetwork war dabei

IMAG2218

Am 17. und 18. April fand zum dritten Mal der Interprofessionelle Gesundheitskongress von Springer Medizin in Dresden statt. Über 500 Teilnehmer aus allen Pflegebereichen und Leitungsebenen, aber auch aus anderen Gesundheitsprofessionen kamen an diesem Tag zusammen.

Ein vielseitiges Programm wurde den Kongressbesuchern geboten. In drei Sälen und zwei Seminarräumen fanden spannende Vorträge und Workshops statt. Die Themenauswahl war reichlich bunt – von den fachlichen Pflegethemen, Arbeitsrechtsthemen, bis zu aktuellen Themen der Personalführung und -gewinnung. Viele Vorträge stießen bei den Besuchern auf Begeisterung und wurden im Anschluss durch interessante Podiumsdiskussionen bereichert. Ein Teil des Kongresses war für das HeilberufeSCIENCE-Symposium reserviert. Hier wurden aktuelle wissenschaftliche Fachvorträge mit einer begleitenden Postersession präsentiert.

Neben den Fachvorträgen konnten sich die Besucher auch an den zahlreichen Ständen über die Fortbildungs- und Karrieremöglichkeiten in Ihrer Branche informieren. Unter den Ausstellern war auch unser MCM-Team mit einem Stand vertreten.

Viele Teilnehmer nahmen die Möglichkeit wahr, sich in einem persönlichen Gespräch über die vielfältigen Karrierechancen und aktuellen Stellenangebote zu informieren, übersichtlich präsentiert im MTJ-MedicalTopJobs oder unserer eigenen Facebook Fanpage. Mit Hilfe der großzügig, per Aushang platzierten Stellenanzeigen unserer Kunden konnten wir direkte Impuls-Kontakte weitergeben.

IMAG2217IMAG2219

Der besondere Fokus des MCM-Teams lag auf der „virtuellen Teilnahme“ unseres Partners MediClin mit seinen bundesweit 49 Einrichtungen. Das Team von MCM hatte nicht nur die Aufgabe übernommen, den Klinik-Verbund auf der Messe zu repräsentieren, sondern stellvertretend alle Interessenten über die direkten Einstiegs- und Karrierechancen dieses Unternehmens zu beraten.

Großes Interesse zog dann klar die MCM-eigene Online-Karriereplattform auf sich: das MedicalTalentNetwork (MTN). Zur schnellen Anmeldung hatten wir dazu direkt Plätze eingerichtet, die nicht nur von vielen Besuchern genutzt wurden, sondern oft auch mit einem freudigen „Echo“ abgeschlossen wurde, wenn einer unserer beliebten „Kuschelviren“ in eine neue Lebensumgebung wanderte.

Im Ganzen waren wir von der zahlreichen Teilnahme am Kongress mehr als sehr positiv überrascht. Wir haben nicht nur viele Impulse und wertvolle Informationen erhalten, sondern viele interessante Gespräche geführt und dabei viele neue Kontakte geknüpft. Im Nachgang werden wir viele dieser Informationen mit Ihnen teilen, denn wir werden einige Interviews mit den Referenten in unserem Blog veröffentlichen.

Es hat viel Spaß gemacht in Dresden. Jetzt freuen wir uns auf die nächste Messe, diesmal nehmen wir an der JOBMEDI teil am 19./20. Juni in Frankfurt am Main.

, , , ,

Bisher gibt es noch keine Kommentare.

Antwort erstellen

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.