#MRC Medical Recruiting Conference 5. und 6. Oktober 2011 Baden-Baden

Wo finde ich in Zukunft Ärztinnen und Ärzte? Wo treffe ich direkt die Zielgruppe Fachpflegepersonal und wie mache ich sie auf meine Benefits als Arbeitgeber aufmerksam? Die Direktansprache von Bewerbern, die Gestaltung der unternehmenseigenen Karrierepage, der Aufbau von Bewerbercommunities, die Belegung bestimmter Zielgruppenchannel und die intelligente Crossmedia Nutzung sind im „war for talents“ entscheidend für den Erfolg. Kommen Sie am 5. und 6. Oktober nach Baden-Baden und erfahren Sie mehr über spannende HR-Themen bei der Medical Recruiting Conference. Unter der Moderation von Klinikexperten Dr. Uwe Preusker werden erfahrene Referentinnen und Referenten Vorträge zum state of the art halten und Ihre Fragen beantworten. Ein besonderer Augenmerk gilt dem web 2.0. Sowohl der Einsatz von Social Media als auch innovative Print- und Crossmediaformate bieten gute Lösungsansätze für das Employer Branding und Ansprache von Bewerbern. Die Chancen, sich als Arbeitgeber zu präsentieren und in einen Dialog mit der Zielgruppe zu treten sind größer als in jedem anderen Medium. In sozialen Netzwerken sind genau die Altersgruppen, die im Focus der Recruiter stehen, unterwegs. Zielgruppenauswahl und Reichweite sind unschlagbar, eine niedrigschwellige und direkte Kontaktaufnahme mit potentiellen Bewerbern ist möglich. Spezielle Recruiting-Applikationen wie z.B. der Jobstriker (Facebook-Jobbörse) ermöglichen die direkte Stellenausschreibung und Self Assessment-Tools erhöhen die Selbstauswahl der Bewerber/innen. Wie Sie diese Channel einsetzen und damit Ihre Recruiting-Produktivität erhöhen können, erfahren Sie auf der #MRC. Am 2. Tag bieten Intensivseminare die Möglichkeit, das Wissen in kleinen Gruppen gemeinsam mit den anderen Teilnehmern und HR-Experten zu vertiefen. Und natürlich bleibt genug Raum für Networking und Austausch mit Kolleginnen und Kollegen – z.B. beim Welcome Dinner am 4.10. ab 19:30.

Sichern Sie sich jetzt zusätzlich Mehrwert mit Ihrer Anmeldung:

1. eine kostenlose Stellenanzeige im medicaltopjobs-online-Stellenmarkt im Wert von 490 EUR; gültig bis 31.12.2011. Mailen Sie einfach Ihre Anzeige und den Code #MRC-MTJ an info@mcm-web.de; medicaltopjobs.de ist der online-Stellenmarkt für Medizin- und Pflegeberufe mit der besten Anbindung an Social Media und fast 6.000 Fans Ihrer Bewerberzielgruppen bei Facebook

2. das spezielle Recruiting-Angebot von DocCheck Jobs: Buchen Sie eine JobMail (2.500 Empfänger) für 850 EUR und erhalten Sie eine Premium-Stellenanzeige im Wert von 289 EUR gratis dazu. Mailen Sie einfach Ihre Anzeige und den Gutscheincode JOBS-561011 an stellenanzeigen@doccheck.com. DocCheck Jobs ist die Jobbörse von Europas größter Healthcare-Community mit über 780.000 Mitgliedern. Sie vermeiden hier Streuverluste bei der Personalsuche und sprechen Ihre Zielgruppe mit der DocCheck JobMail gezielt an: Ihre Stellenanzeige wird exklusiv als Jobempfehlung an eine nach Beruf, Fachgebiet und Region selektierte Zielgruppe verschickt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Weitere Infos, die vollständige Agenda und das Anmeldeformular finden Sie hier

Die MRC richte sich an folgende Zielgruppen:
Personalverantwortliche in Kliniken, Pharmaunternehmen und anderen Einrichtungen des Gesundheitswesens sowie des interessierten Mittelstands; Mitarbeiter/innen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit/Unternehmenskommunikation und (Personal-) Beratungsunternehmen im Gesundheitswesen.

, , , , ,

Comments are closed.