NEU 2016: Stellenanzeigen-Kooperation zwischen MBZ und MedicalTopJobs

LogoMBZ+MTJ_Blog

Bewer­bun­gen gene­rie­ren, Reich­wei­ten erhö­hen, Recruit­in­g­effi­zi­enz stei­gern… wenn das auch Ihre HR-Wünsche für das Jahr 2016 sind dann soll­ten Sie jetzt die neue Koope­ra­tion von Mar­bur­ger Bund Zei­tung und Medi­cal­T­op­Jobs bei Ihrer Medi­a­pla­nung im ärzt­li­chen Bereich berück­sich­ti­gen! Zwei starke Recruit­ing Part­ner bie­ten Ihnen ab sofort eine neue Cross­me­dia Platt­form und ver­schaf­fen Ihren Aus­schrei­bun­gen zum güns­ti­gen Kom­bi­preis einen star­ken Auf­tritt mit hoher Reich­weite.

Die MARBURGER BUND ZEITUNG (MBZ) wird als offi­zi­el­les Ver­bands­or­gan mit einer Auf­lage von knapp 115.00 Exem­pla­ren 18 mal pro Jahr bun­des­weit an die Pri­vat­adresse der Abon­nen­ten, ange­stellte und beam­tete Ärzte/innen, Fachärzte/innen, Chef- und Oberärzte/innen aller Fach­rich­tun­gen, zuge­stellt.  Viele von ihnen sind lang­jäh­rige Leser, einige bezie­hen die MBZ bereits seit ihrer Zeit als stu­den­ti­sches Ver­bands­mit­glied. Sie sind über­wie­gend in öffent­li­chen, pri­va­ten sowie frei­ge­mein­nüt­zi­gen Kran­ken­häu­sern, Fach­kli­ni­ken und Uni­ver­si­täts­kli­ni­ken, MVZ, aber auch im öffent­li­chen Gesund­heits­we­sen, der Bun­des­wehr oder Betrie­ben der Pharma-Industrie/Forschung tätig, gehö­ren also genau der Ziel­gruppe an, die Sie als Recrui­ter im Kli­nik­be­reich anspre­chen wol­len.

Mit rund 117.000 frei­wil­li­gen Mit­glie­dern ist der Mar­bur­ger Bund der größte Ärz­te­ver­band in Europa und ein­zi­ger legi­ti­mier­ter Tarif­part­ner der Ärzte in Deutsch­land. Zeit­nahe Bericht­erstat­tung und Kom­men­tie­rung gesundheits-, sozial-, tarif- und berufs­po­li­ti­scher The­men machen die MBZ zu einem attrak­ti­ven und wich­ti­gen Medium für ihre Leser­schaft. Ver­band­sin­for­ma­tio­nen und Mit­glie­der­ser­vice sowie The­men aus dem Kran­ken­haus­ma­nage­ment, Kar­rie­re­pla­nung, Fort- und Wei­ter­bil­dung, Wis­sen­schaft und Tech­nik run­den das Con­tent­port­fo­lio ab. Ein beson­de­rer Ser­vice für die Leser ist der regel­mä­ßig erschei­nende bun­des­weite Stel­len­markt, der jetzt eine zusätz­li­che Reich­wei­ten­er­hö­hung durch die Koope­ra­tion mit medicaltopjobs.de erhält.

Der Online-Stellenmarkt Medi­cal­T­op­Jobs ist einer der Pio­niere im Online­Re­cruit­ing des Gesund­heits­we­sens. Hier wer­den Ihre Stel­len­an­ge­bote nicht nur auf einem online Por­tal aus­ge­schrie­ben son­dern auch aktiv in sozia­len Medien wie der Time­line unse­rer Face­book Recruit­ing Fan­page bei medicaltopjobs/facebook oder bei medicaltopjobs/twitter wei­ter­ver­brei­tet. Vira­les Mar­ke­ting mit einer Bei­trags­reich­weite von Die Leis­tun­gen, die Sie bei einer Kom­bi­schal­tung erhal­ten im Ein­zel­nen:

Anzei­gen­schal­tung in der MBZ Print­aus­gabe mit knapp 115.000 Auf­lage; zusätz­lich

  • Ver­öf­fent­li­chung für 8 Wochen bei medicaltopjobs.de und Ver­lin­kung auf die Anzeige bei MBZ-online
  • wöchent­li­cher Refresh (die Anzeige wird vom Erschei­nungs­da­tum her aktua­li­siert und so für die Google­su­che erneut rele­vant)
  • Link auf den MBZ Stel­len­markt bei News­let­tern, die an unsere Ärz­te­com­mu­nity her­aus­ge­hen
  • Schal­tung eines Teasers mit Link auf den MBZ Stel­len­markt bei medicaltopjobs/facebook und medicalonboarding/facebook (die inter­na­tio­nale Ärz­te­com­mu­nity)
  • Mehr­fach­ver­schlag­wor­tung z.B. bei mehr als einem Job­ti­tel in der Anzeige

Die Anzei­gen­größe der Prin­t­an­zeige sowie die Far­big­keit bestim­men den Preis. Hier geht es zu den Medi­a­da­ten der MBZ. Buchen kön­nen Sie direkt über die MBZ oder über Media Con­sult Maier + Part­ner GmbH.

, , , ,

Bisher gibt es noch keine Kommentare.

Antwort erstellen

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.