Tag Archives: Arbeitgebermarke

Employer Branding in den Frankfurter Rotkreuz-Kliniken: Die Kampagne Teamgeist erleben

6. Juli 2015

0 Kommentare

529

Von Mar­tin Cam­phau­sen. Employer Bran­ding ist im Kran­ken­haus­we­sen bis­her kaum bis gar nicht ver­brei­tet. Obwohl der Fach­kräf­te­man­gel vie­ler­orts bereits längst spür­bar ist, und der demo­gra­fi­sche Wan­del deut­lich ver­nehm­bar an die Tür klopft, hän­gen die Personalmarketing-Maßnahmen von Kli­ni­ken dem Zeit­geist hin­ter­her. Wie reagiert man in die­sem ohne­hin schon schwie­ri­gen Rekru­tie­rungs­um­feld auf die spe­zi­el­len Anfor­de­run­gen ins­be­son­dere in der Pflege? 

Weiterlesen...

Das war die MEDICAL RECRUITING CONFERENCE 2012

17. Oktober 2012

0 Kommentare

slide-blog

Die 2. Med­ical Recruit­ing Con­fer­ence fand dies­mal in Ber­lin statt. Wir hat­ten die Anre­gun­gen der let­zten Teil­nehmer aufgenom­men, Kli­ni­ken sel­ber zu Wort kom­men zu las­sen und schw­er­punk­t­mäßig über ihre Erfahrun­gen und Erfolge beim Auf­bau eines betrieb­li­chen Gesund­heits­man­ag­ments zu berich­ten. Der Kos­ten­druck ein­er­seits und die Not­wen­dig­keit, gute Arbeits­be­din­gun­gen zu schaf­fen, stellt für viele Klinikar­beit­ge­ber ein fast unlös­bare Auf­gabe dar. In span­nen­den Beiträ­gen berich­te­ten Exper­ten aus der Pra­xis, wie sie diese Her­aus­forderung angenom­men und bewäl­tigt haben.

Weiterlesen...

Ehrlich währt am längsten — Employerbranding in Zeiten von Social Media

7. September 2011

Kommentare deaktiviert für Ehrlich währt am längsten — Employerbranding in Zeiten von Social Media

In der aktu­el­len Aus­gabe der DGFP — Fach­zeit­schrift PERSONALFÜHRUNG spricht Chris­toph Skro­bol von Poten­ti­al­park über ein Thema, das auch viele unse­rer Kli­nik­kun­den beschäf­tigt: Wie prä­sen­tiere ich meine Arbeit­ge­ber­marke glaub­haft, seriös und authen­tisch im Web 2.0.? Chris­toph Skro­bol wird am 5. Okto­ber in Baden-Baden übri­gens auch auf der Medi­cal Recruiting-Conference über die­ses Thema spre­chen und Ihre Fra­gen direkt beant­wor­ten:

Weiterlesen...